SalzAlpenSteig
St. Bartholomä am Königssee

  Partner

Bischofswiesen

Sport, Natur und Erholung

Glasklare Luft, Berge zum Greifen nah, saftige Wiesen und sanfte Hügel prägen das Bischofswiesen Tal. Bekannt ist der Heilklimatische Kurort vor der unübersehbaren Silhouette des sagenumwobenen Watzmanns für sein umfassendes Freizeitangebot für Familien, seine bestens erschlossenen Wandergebiete und seine internationalen Auftritte im Wintersport.

Schier unerschöpfliche Möglichkeiten bieten sich dem begeisterten Wanderer und Bergsteiger. Selbst routinierte Kenner der Region können in Bischofswiesen immer wieder Neues entdecken. Die "Steinerne Agnes", eine bizarre Felsformation in Form einer Dame mit Hut, wurde 2004 mit dem Gütesiegel "Bayerns schönste Geotope" ausgezeichnet. Im Naturbad Aschauerweiher, Deutschlands größtem Naturbad, sorgen 4.200 qm Schwimmfläche, ein Kiesstrand mit Bachlauf, Kinderrutschen und eine Pirateninsel für ungebremsten Badespaß, großzügige Rasenflächen und eine Kneipp-Anlage für erholsame Entspannung. Der Märchenpfad am Aschauerweiher mit Ratestationen, Abenteuerspielplatz und Kletterkurse ergänzen das Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche.

Touristische Highlights

Die touristischen Highlights des Berchtesgadener Landes liegen vor der Haustür und die nur 20 Kilometer entfernte Mozartstadt Salzburg mit ihrem internationalen Flair und dem hochkarätigen kulturellen Angebot ist in kürzester Zeit erreichbar. Kultur und Brauchtum sind in Bischofswiesen fest verwurzelt. Aus ureigenem Selbstverständnis wird Tradition gelebt - mit einem sicheren Blick für die eigene Vergangenheit und einem offenen Auge für die Gegenwart.

Ein Herz für Wintersportler

In Bischofswiesen schlägt das Herz der Wintersportler. Regelmäßig treffen sich die weltbesten Skifahrer/-innen und Snowboarder zu internationalen Wettbewerben im Skizentrum Götschen, das auch als Familienskigebiet überzeugt. Auch für Tourengeher bietet die Region reichlich Möglichkeiten. Vor der herrlichen Kulisse der schneebedeckten Gipfel schlängeln sich über 20 Kilometer bestens präparierte Loipen aller Schwierigkeitsgrade rund um das Langlaufzentrum Aschauerweiher. Eine Beschneiungsanlage und Flutlicht sorgen für beste Bedingungen. Eislaufen und Eisstockschießen auf dem zugefrorenen Naturteich Aschauerweiher, Schneeschuh-Wanderungen zur urigen Holzfällerhütte, Rodeln und Pferdeschlittenfahrten - das Angebot in Bischofswiesen ist vielfältig.

Unverbindliche Anfrage


Fragen zur Tourismusregion Berchtesgaden-Königssee - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Die mit * versehenen Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Tourismusregion
Berchtesgaden-Königssee

Königsseer Straße 2
83471 Berchtesgaden
Tel. +49 8652 967-0
info@berchtesgaden.com

Tourist-Information Bischofswiesen
Hauptstraße 40
83483 Bischofswiesen
Tel.: +49 8652 97722-0
info@bischofswiesen.de

Scroll Up

© 2014-2018 SalzAlpenSteig - Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Kontakt | Presse

YouTubeFacebookSuche
Die Website verwendet Cookies
x