SalzAlpenSteig
Gerzkopf Annaberg

  Partner

Annaberg-Lungötz

Das Naturjuwel am Fuße der Bischofsmütze

Pilger, Wanderer und Ruhesuchende sind am rechten Platz und herzlich willkommen in Annaberg-Lungötz. Der malerische Ort im Tennengau-Dachstein West ist ein echtes Vergnügen für jeden begeisterten Wanderfan. Inmitten traumhafter Natur erwartet Sie am SalzAlpenSteig eine nahezu unendliche Auswahl an Wandermöglichkeiten für unterschiedlichste Ansprüche. Dachstein, Gosaukamm, Bischofsmütze und das Tennengebirge bilden dazu die perfekte Kulisse inmitten des Salzburger Landes.

Natura 2000 und interessante Wege

Eines der schönsten Naturschutzgebiete Salzburgs erwartet Sie in Annaberg-Lungötz. Das Höhenbiotop Gerzkopf wurde aufgrund seiner besonderen Tier- und Pflanzenwelt nach der Flora – Fauna – Habitat – Richtlinie als Natura 2000 Gebiet nominiert. Auf dem Weg zum Gipfel kommen Sie an der sagenumwobenen schwarzen Lacke vorbei – ein Biotop, in dem sich im Sonnenlicht der Gipfel der Bischofsmütze spiegelt. Laut einer alten Legende ist dort einst ein goldener Wagen versunken. Heute noch soll er die Farbe des Wassers beeinflussen. Vom Gipfel des Gerzkopfes genießen Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf die umliegende Bergwelt. Schöne Aussicht garantiert.  

Marterl bei Losegg

Heufigurenweg

Annaberg Lungötz war der erste Austragungsort des inzwischen international berühmten Lammertal HeuART Festes. Viele  kunstvoll aus Heu gebundene Figuren haben nach dem Fest ihr Zuhause am Heufigurenweg gefunden. Auf einem ca. 3 km langen Forstweg, der im Ortszentrum von Annaberg beginnt, können diese wunderschönen Gebilde bewundert werden. Für Kinder ist es ein Erlebnis, ein MärchenWunderWelt. Ein Besuch lohnt sich für die ganze Familie.

...und noch mehr Wege...

Besonders beliebt sind Tageswanderung von Hütte zu Hütte  (von der Stuhlalmzur Körnerhütte weiter zur Mahdalm und zu den Loseggalmen oder rund um den Gosaukamm in nur einem Tag.
Botanische Wanderung auf den Spuren von seltenen Orchideenarten, wohlriechenden Kräutern und scheuen Tieren,  die in Annaberg-Lungötz beheimatet sind.
Kraft-Logenplatz am Gipfel des Kopfbergs bei der aus Zirbe geschnitzten Statue   der Hl. Anna, unserer Ortspatronin

Donnerkogelbahn Annaberg

Die Donnerkogelbahn Annaberg ist in der Sommersaison von 16. Juni 2016 bis einschließlich 23. September 2016 an folgenden Betriebstagen für Euch geöffnet:

Sommerbetrieb:
13.06. - 03.07.2016 :: Betriebstage Donnerstag, Freitag
04.07. - 11.09.2016 :: Betriebstage Montag, Donnerstag, Freitag
12.09. - 25.09.2016 :: Betriebstage Donnerstag, Freitag

Zusätzliche Betriebstage:
• Sonntag, 19.06.2016 (Bergandacht)
• Sonntag, 03.07.2016 (Alm Musi Roas)
• Sonntag, 10.07.2016 (Tennengauer Almkäsefest)
• Freitag, 02.09.2016 (HeuART Fest)
• Samstag, 03.09.2016 (HeuART Fest)
• Sonntag, 04.09.2016 (HeuART Fest)
von 09:00 bis 12:00 Uhr & 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Hinweis: Bei Regen am Morgen: KEIN Betrieb! Wetterauskunft & Infos ab 7 Uhr: Tel. +43 6242 440

Bergbahnen Dachstein West GmbH
Donnerkogelbahn Annaberg
Steuer 60, 5524 Annaberg-Astauwinkel
+43 6242 440
www.dachstein.at

Baumlehrpfad

Mit Qi Gong und Kneippanlage zwischen Annaberg und Lungötz
Wanderung zum Ziegenparadies Fischhofbauer, wo die Ziegenmilch zu prämiertem Käsegenuss verarbeitet wird
Weitblick-Loge am Mahdriedl –Der Blick zieht über die imposanten Gipfel es Tennengebirges und des Gosaukamms weit hinüber über die Radstädter Tauern. Hier beginnen neben dem Blick plötzlich auch die Gedanken zu schweifen…..

Theodor Körner Hütte

     

Berühmt in Annaberg-Lungötz

Ski-alpin-Star Marcel Hirscher Der Ski-Gesamtweltcupsieger und Olympiazweite trainiert Sommer wie Winter gerne und oft in den Bergen rund um Annaberg. Seine Siegertrophäen sind in der Raiffeisenbank Annaberg während der Öffnungszeiten zu besichtigen.   
Künstler Prof. Gottfried Kumpf. Gottfried Kumpf hat seinem Geburtsort, ein besonderes Geschenk gemacht: Den „Kumpfbrunnen“ im Ortszentrum vor der NMS Annaberg ziert eine Skulptur des Künstlers.
Heimatmuseum Gererhof – in diesem 400 Jahre alten Bauernhof mit großteils Originaleinrichtung wird das frühe Leben im Lammertal erzählt. Prof. Kumpf hat dem Museum seine großartige Kumpfsammlung vermacht.  
Alois Seethaler Künstler aus Lungötz „Tradition und Innovation“, so nennt seine aktuelle Kunstausstellung.. „. In der Pfarrkirche Lungötz hat Seethaler den Einband des Gedenkbuchs der Pfarre mit einem Auferstehungsbild gestaltet.
Winterstellgut Hoch über Annaberg auf 1000 Metern Seehöhe, liegt inmitten eines Plateaus das Winterstellgut, erbaut  im 16. Jhd als „Winterstöll“, also als winterfester Stall. Es wurde später um ein Gestüt erweitert, auf dem heute die Tiroler Haflingerzucht geführt wird. Aber nicht nur Pferde fühlen sich hier wohl: Haubenküche auf wahrlich hohem Niveau, veredelt ausgesuchte Produkte aus der Region mit höchstem Qualitätsanspruch .Genuss, der sozusagen „Flügel verleiht“

                    

Heimatmuseum Gererhof

Unverbindliche Anfrage


Fragen zur Ferienregion Dachstein Salzkammergut - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Die mit * versehenen Felder sind Pflichtfelder.

       

Kontakt

Tourismusbüro Annaberg-Lungötz
Nr. 125
5524 Annaberg

Tel. +43-6463-8690
info@annaberg-lungoetz.com
www.annaberg-lungoetz.com

    

Scroll Up

© 2014-2018 SalzAlpenSteig - Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Kontakt | Presse

YouTubeFacebookSuche
Die Website verwendet Cookies
x