SalzAlpenSteig
Hochfelln mit Blick auf den Chiemsee

  Der SalzAlpenSteig

Markierung & Beschilderung

Unser Wanderleitsystem am SalzAlpenSteig

Das Wanderleitsystem besteht aus zwei Elementen.

Der allgemeinen ortsüblichen gelben Zielbeschilderung und den Markierungen in der Landschaft (zwischen den Standorten der Beschilderung). Letztere werden entweder auf Bäume (nur Bergesilhouette ohne Schriftzug!) gesprüht, auf Pfosten geklebt oder auf Plaketten an Totholz angebracht.

 

 

Relevanz von eigenem Markierungszeichen und -dichte

Die angebrachten Markierungen dienen der Kanalisierung der Wanderströme und erleichtern die Orientierung im Gelände.

Damit ein Wanderweg sich Premiumweg nennen darf sind diesbezüglich Markierungsrichtlinien einzuhalten. Diese besagen, dass ein Premiumweg ein eindeutiges und unverwechselbares Markierungszeichen braucht. Dies ist auch der Grund dafür, dass auf die gewohnte rot-weiß-rote Markierung im Alpenraum nicht zurückgegriffen werden kann, da diese für alle Wege gleichermaßen Verwendung findet.

Der Leitfaden regelt darüber hinaus auch die Abstände zwischen den einzelnen Zeichen. Die notwendige Dichte der SalzAlpenSteig-Markierungen erscheint daher leider regional etwas dichter als die gewohnte rot-weiß-rote Wegemarkierung.

Um den regionalen Belangen dennoch gerecht zu werden, sind in Rücksprache mit der zertifizierenden Stelle, die Abstände auf ein noch zertifizierungsfähiges Maß vergrößert worden.

Die geforderten und abgesprochenen Markierungsauflagen sind einzuhalten, da der Weg sonst als nicht zertifizierungsfähig angesehen wird.

Vandalismus schadet Allen!

Leider kommt es vermehrt vor, dass Markierungszeichen von SalzAlpenSteig oder den SalzAlpenTouren "demarkiert" werden.

Diese Form des Vandalismus schadet uns Allen!

Zum Einen ist es eine ahndbare Sachbeschädigung und zum Anderen werden dadurch Reparaturkosten verursacht, die mit öffentlichen Mitteln finanziert werden müssen.

Falls Ihnen bei Ihrer Wanderung ein verschmiertes Markierungszeichen, eine zerstörte Markierungsplakette, eine demarkierende Person oder dergleichen auffallen, so teilen Sie es uns bitte umgehend mit. Wir versuchen den Schaden zeitnah zu beheben, sodass die Wanderleitfunktion auch weiterhin gegeben ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Vandalismus und Schäden melden


Bei Ihrer Wanderung sind Ihnen Beschädigungen an Möblierung, Beschilderung oder Markierungen aufgefallen?

Nutzen Sie gleich dieses Formular und teilen Sie uns Ihre Sichtung mit.

Vielen Dank.

Die mit * versehenen Felder sind Pflichtfelder.
Scroll Up

© 2014-2015 SalzAlpenSteig - Impressum | Kontakt | Presse

YouTubeFacebookSuche
Die Website verwendet Cookies
x